Einrichten und Verwenden von Guided Access auf iPhone und iPad

Neben Continuity bleibt Accessibility meine Lieblings-iOS-Suite. Immer, wenn ich ein bestimmtes Projekt mache oder eine schöne Präsentation mache, bevorzuge ich die Verwendung von „Guided Access“ auf meinem iOS-Gerät, um meine Aufgabe störungsfrei auszuführen.

Um eine App genauer steuern zu können, können Sie bestimmte Bereiche des Bildschirms deaktivieren, was Sie abzulenken scheint. Noch besser: Mit iOS können Sie auch die Hardwaretasten auf Ihrem Gerät ausschalten. Möchten Sie mit dieser hochproduktiven Funktion beginnen? Lass mich dich durchgehen.

So verwenden Sie Guided Access auf Ihrem iPhone oder iPad

So richten Sie den geführten Zugriff auf iOS-Geräten ein So starten Sie den geführten Zugriff auf iPhone oder iPad Geführte Zugriffssitzung beenden

Richten Sie den geführten Zugriff auf einem iOS-Gerät ein

Schritt 1. Starten Sie die Einstellungen- App auf Ihrem iOS-Gerät → Tippen Sie auf Allgemein → Tippen Sie auf Eingabehilfen.

Schritt 2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Guided AccessSchalten Sie den Schalter neben Guided Access ein.

Geführten Zugangscode festlegen: Tippen Sie einfach auf Passworteinstellungen, um einen Zugangscode festzulegen. Dadurch können Sie den geführten Zugriff steuern und verhindern, dass andere Personen eine Sitzung verlassen.

Verwenden Sie Touch ID / Face ID, um den geführten Zugriff zu beenden: Schalten Sie dazu den entsprechenden Schalter ein.

Zeitlimits einstellen : Sie können auch Zeitlimits einstellen, um einen Ton einzustellen oder das Gerät die verbleibende Zeit für den geführten Zugriff sprechen zu lassen, bevor die Zeit endet. Tippen Sie dazu auf Time Limits → Tippen Sie auf Sound und wählen Sie den gewünschten Sound aus.

Schalten Sie auch den Schalter neben Speak ein.

Tastenkombination für Eingabehilfen aktivieren: Wenn Sie während der Verwendung von Guided Access auf die Tastenkombination für Eingabehilfen zugreifen möchten, aktivieren Sie den Schalter.

Verwenden Sie Guided Access auf dem iPhone oder iPad

Schritt 1. Öffnen Sie eine App auf Ihrem iOS-Gerät.

Schritt 2. Rufen Sie nun Siri auf und bitten Sie ihn, Guided Access zu aktivieren.

Klicken Sie alternativ dreimal auf die Schaltfläche Start / Doppelklick und wählen Sie dann Geführter Zugriff.

So deaktivieren Sie App-Steuerelemente und Bereiche des App-Bildschirms: Dazu müssen Sie einen Kreis oder ein Rechteck um einen Teil des Bildschirms zeichnen, den Sie deaktivieren möchten.

Dann müssen Sie die Maske in Position ziehen. Sie können die Griffe auch verwenden, um die Größe perfekt anzupassen.

Tippen Sie nun in der linken unteren Ecke des Bildschirms auf Optionen und wählen Sie dann aus, ob Sie die folgenden Optionen zulassen oder nicht zulassen möchten:

So aktivieren Sie die Standby- / Weck- oder Lautstärketasten: Schalten Sie den Schalter dafür ein. Schalten Sie den Schalter aus, wenn Sie die Tasten deaktivieren möchten. Um zu verhindern, dass Ihr Gerät vom Hochformat in das Querformat wechselt oder auf andere Bewegungen reagiert, schalten Sie den Schalter neben Motion aus. So beenden Sie die Eingabe: Deaktivieren Sie die Tastaturen. Ignorieren Sie alle Bildschirmberührungen: Sie müssen Touch ausschalten. So legen Sie ein Sitzungszeitlimit fest: Aktivieren Sie das Zeitlimit und stellen Sie die Zeit ein.

Tippen Sie unten auf Fertig , um die Änderung zu bestätigen.

Schritt 3. Tippen Sie abschließend auf Start , um Ihre Sitzung zu beginnen.

Nachdem Sie Ihre Sitzung gestartet haben, muss jeder, der versucht, die betreffende App zu verlassen, den Passcode eingeben.

Geführte Zugriffssitzung beenden

Wenn Sie Ihre Aufgabe abgeschlossen haben, können Sie einfach dreimal auf die Schaltfläche „Home“ klicken und anschließend den Zugangscode für den geführten Zugriff eingeben, um die Sitzung zu beenden.

Auf Ihrem iPhone X müssen Sie auf die seitliche Schaltfläche doppelklicken und anschließend einen Passcode eingeben oder die Gesichts-ID verwenden, um die Sitzung zu beenden.

Das ist alles!

Einpacken

Ich liebe dieses hochproduktive Feature. Was ist deine Meinung dazu?

Vielleicht möchten Sie auch einen Blick auf diese Beiträge werfen:

Viel Spaß beim Lesen dieses Artikels? Laden Sie unsere App herunter und bleiben Sie über Facebook , Twitter und Google Plus mit solchen nützlichen Handbüchern in Verbindung.

Das könnte Dich auch interessieren …